Über uns:
Wir machen Kommunikationstraining für jeden zugänglich

Hallo, ich bin Steffen Raebricht, der Gründer von TA+. Auf dieser Plattform kannst du deine Kommunikationskompetenzen verbessern.
Steffen Raebricht

TA+ hilft dir, dich selbst und andere besser zu verstehen. Wir analysieren viele Situationen menschlichen Miteinanders und bieten neue Perspektiven.

Das tun wir mit den einfach verständlichen Konzepten der Transaktionsanalyse und weiteren hilfreichen (Plus-)Konzepten. Du gewinnst neue Sichtweisen und einen zeitgemäßen Umgang mit aktuellen Herausforderungen.

Wir beschreiben alltägliche Situationen des beruflichen und persönlichen Miteinanders, in denen Menschen immer wieder aneinandergeraten. Das tun wir mit den einfach verständlichen Konzepten der Transaktionsanalyse und weiteren hilfreichen (Plus)-Konzepten. 

Du gewinnst neue Sichtweisen und einen zeitgemäßen Umgang mit aktuellen Herausforderungen. Seien es die Informationsflut unserer Zeit, berufliche Entwicklung oder der Aufbau und das Halten von belastbaren Beziehungen.

Zeitgemäß.

Unsere digitalen Angebote sind auf allen Endgeräten online verfügbar. Zudem sind sie auf die Gegenwart bezogen und vermitteln ein zeitgemäßes Menschenbild.

Zugänglich. 

Die theoretisch fundierten Konzepte sind auch ohne Vorwissen verständlich und leicht in der Praxis anzuwenden. Sie sind jederzeit verfügbar, klar strukturiert und für jeden Geldbeutel passend.

Bereichernd.

Die Inhalte schaffen unmittelbar Mehrwert, da sie sofort anwendbar und lebensnah sind. Unsere Angebote werden konstant erweitert und bieten so dauerhaft neue Impulse. 

Worum geht es bei TA+?

Unsere Welt wird immer komplexer und undurchsichtiger. In immer kürzeren Abständen werden große und oftmals grundlegende Veränderungen gefordert. Mehr denn je braucht es passendes „Rüstzeug“ für ein gutes Leben. 

Mit klarer Struktur zum fairen Preis machen wir die Methoden der Transaktionsanalyse und weitere hilfreiche psychologische Konzepte für jeden zugänglich.

Fundiert in der Theorie, praxisnah in der Anwendung und menschlich im Kontakt helfen wir dir bei deinem persönlichen Wachstum. Damit du dir ein für dich passendes Leben gestalten kannst.


Unsere drei wichtigsten Angebote 

TAplus Pfeil Trennelement

Warum Transaktionsanalyse?

Wir arbeiten mit Transaktionsanalyse, weil ihre Konzepte in der Lage sind, kleine als auch große Zusammenhänge der menschlichen Kommunikation zu analysieren. Sie macht komplexe Sachverhalte leicht verständlich, ohne dabei an Tiefe zu verlieren.

Ihr Menschenbild ist humanistisch: Wir begegnen Menschen auf Augenhöhe und sind davon überzeugt, dass jeder in der Lage ist, seine Probleme zu lösen.

Wir verwenden Beispiele aus dem echten Leben. Alle Konzepte sind praxiserprobt und werden von uns im Alltag gelebt.

TA+ ist mehr als nur Transaktionsanalyse. Wir ergänzen in sinnvoller Weise weitere hilfreiche Konzepte, die deine Kommunikationsfähigkeiten erweitern und professionalisieren. 


Unsere Mission

Mit den Angeboten von TA+ möchten wir vorrangig Lebendigkeit fördern. Wir sind davon überzeugt, dass jeder seine Lebensqualität erheblich verbessern kann, indem du lernst, mit dir und anderen besser zu kommunizieren

Mit unserer Website möchten wir eine Plattform schaffen, um Transaktionsanalyse und andere Kommunikationskonzepte bekannter zu machen.

Wir selbst sind lebenslange Lerner und möchten deshalb dazu beitragen, das andere Lernen können und dafür Impulse geben.


Das Team von TA+ 

Steffen Raebricht

Steffen Raebricht

Gründer von TA+

- Transaktionsanalyse-Trainer

- Selbstständig

Coach 

Autor

Hier erfährst du mehr über Steffen

dekorlinie trennelement divider mobil
Bernd Taglieber transaktionsanalyse online de

Bernd Taglieber

Supervisor, (Co-)Autor und Berater

- Transaktionsanalytiker (CTA)

- agiler Organisationsentwickler

- Coach und Supervisor

- Unternehmer

Hier erfährst du mehr über Bernd

dekorlinie trennelement divider mobil

Philipp Rabe 

 Transaktionsanalyse-Coach

- Selbständiger Coach und Berater für Leadership und agile Transformation

- Bergsteiger

Hier erfährst du mehr über Philipp

dekorlinie trennelement divider mobil

Jürg Bolliger

TA 101 Zertifizierer

- Transaktionsanalytiker (TSTA-E)

- Coach

- Supervisor

- Selbstständig

- Autor

Hier erfährst du mehr über Jürg

dekorlinie trennelement divider mobil
Shania Timpe

Shania Timpe

Datenschutzbeauftragte und technische Unterstützung

- Studentin für Politik und Geschichte

- Autorin

Hier erfährst du mehr über Shania

Anne Hennig 

Grafikdesign

- Studium "Coummunication & Multimediadesign"

- Ausbildung zur Mediengestalterin

Niklas Gemkow

Grafikdesign

- Industrial Design Student

dekorlinie trennelement divider mobil
dekorlinie trennelement divider mobil

Liesa Seifert

Videoschnitt

- Webvideoproducerin

- Studium Technikjournalismus

Unsere Geschichte

Steffen Raebricht ist der Gründe von TA+. Er kam in einer psychologischen Weiterbildung das erste Mal mit Transaktionsanalyse in Kontakt. Die hilfreichen Konzepte und die humanistische Haltung der Transaktionsanalyse überzeugte ihn. Deswegen widmete er sich dem intensiven Studium dieser Richtung.

In seiner Transaktionsanalyse-Ausbildung merkte er, dass es mitunter an Struktur mangelte. Das wollte er ändern. Er wollte Menschen einen geleiteten Einstieg in die Transaktionsanalyse ermöglichen - von überall. So kam er auf die Idee, einen Onlinekurs zu entwickeln.

Nach anderthalbjähriger Entwicklungszeit gab es den ersten Onlinekurs in Transaktionsanalyse zu kaufen. Das war 2016. Seitdem wird er konstant anhand von Teilnehmerfeedback weiterentwickelt. Mehrere Tausend Teilnehmende unserer Onlinekurse haben sich bereits mit uns entwickelt.

Steffen hat die Website allein gegründet. Heute wird er von einem Team unterstützt. TA+ trägt dazu bei, wichtiges psychologisches Wissen allen Menschen zur Verfügung zu stellen.


Wo die Reise hingeht 

Wir sind gerade dabei, systemische Aspekte weiter in den Fokus zu rücken. Welchen Einfluss hat der Kontext auf die Persönlichkeit? Welche Rolle spielt das soziale Umfeld? Wie können ungeschriebene Gesetze in Organisationen verändert werden? Besonders wollen wir unsere Angebote zu den Themen berufliche Kommunikation und Beziehung weiterentwickeln. 

>