Transaktionsanalyse für jeden

Zeitgemäß. Zugänglich. Bereichernd.

Die Transaktionsanalyse und dazu passende psychologische Konzepte sind ein wertvoller, in hohem Maße wirksamer Schlüssel zu einem erfüllten, autonomen und glücklichen Leben. Sowohl für den Einzelnen als auch für ganze Gemeinschaften und Organisationen.

Was gibt mir Halt? Was schadet mir? Bin ich richtig? Wie kann ich nach innen klar werden, um nach außen klar zu sein?

Unsere Welt wird immer komplexer und undurchsichtiger. In immer kürzeren Abständen werden große und oftmals grundlegende Veränderungen gefordert. Mehr denn je braucht es tatkräftige Akteure, die möglichst vielen Menschen auf benutzerfreundliche Art und Weise das passende „Rüstzeug“ für ein gutes Leben an die Hand geben. 

Hier kann die Transaktionsanalyse und andere adaptierbare Konzepte einen wichtigen Beitrag zum Umgang mit diesen Herausforderungen leisten.

TA+ ist die Nummer 1 für Transaktionsanalyse und hilfreiche psychologische Praxis in Deutschland.

Mit bestem Kundenservice, einem starken Netzwerk und einem ständig wachsenden Portfolio aus hochwertigen On- und Offline-Angeboten zum fairen Preis machen wir Transaktionsanalyse und weitere hilfreiche Konzepte für jeden zugänglich.

Fundiert in der Theorie, praxisnah in der Anwendung und menschlich im Kontakt helfen wir Menschen bei ihrem persönlichen Wachstum, um ein für sie passendes Leben zu gestalten zu können.

Das ist unser Beitrag, die Welt zu einem besseren Ort zu machen.

Hier haben wir dir ein Video vorbereitet, wo Transaktionsanalyse erklärt wird:

Transaktionsanalyse Eric Berne

Eric Berne - der Begründer der Transaktionsanalyse

Transaktionsanalyse Konzepte

Die TA besteht aus zwei Kernkonzepten, den:

  1. Ich-Zustände
  2. Transaktionen

Die Ich-Zustände geben Auskunft darüber, in welchem Denk-, Gefühls- und Verhaltenszustand du und andere sich befinden. Transaktionen beschreiben den Kommunikationsaustausch zwischen den Ich-Zuständen. Im folgenden Bild siehst du eine Möglichkeit, wie die beiden Konzepte miteinander interagieren könnten.

Ich Zustände Transaktionen Transaktionsanalyse

Ich-Zustände und Transaktionen bilden das Fundament aller weiteren transaktionsanalytischen Konzepte. Weitere Konzepte sind:

Diese Aufzählung ist nur ein Bruchteil der Konzepte und Interventionen. Die TA ist reich an konzeptionellen Entwürfen. Das bedeutet, dass für viele Lebenspraktische Probleme eine entsprechend gute “Landkarte” als Orientierungshilfe parat steht.

Übrigens: Diese TA-Konzepte lernst du im Grundkurs Transaktionsanalyse

4. Nützliche Links

Hier findest du nützliche Links, um dich weitergehend über Transaktionsanalyse zu informieren. Viel Freude.

Artikeldaten:
Transaktionsanalyse
Name des Artikels:
Transaktionsanalyse
Kurzbeschreibung:
Die Transaktionsanalyse (TA) ist eine Theorie für die Praxis. In diesem Artikel erfährst du alles über diese Methode: Geschichte, Konzepte, Struktur usw.
Autor:
Veröffentlicht:
Transaktionsanalyse-online
Logo:
>